Samstag, 15. Mai 2010

Blogrunden

Gerne drehe ich meine Blogrunde.
Und gerne kommentiere ich. 
Oft sitze ich 2, 3 Stunden dran und bin auf den verschiedensten Blogs, um zu kommentieren! Aber, sorry, es gibt Blogs, da kommentiert man wochenlang und es kommt 
KEIN Echo zurück.
Dann denke ich mir schon, Himmel, ich sitze da stundenlang und schreibe..und....
Irgendwie, so leid es mir tut, weil mich die Themen ja interessieren, wird die Sache dann sehr 1seitig und dann tut es mir leid um die Zeit.

Leider werde ich bei solchen Blogs künftighin auch nicht mehr schreiben! 


Aber es gibt auch Bloggerinnen, bei denen ich mich auf das Herzlichste bedanke, 
die immer wieder schreiben und das macht dann wieder Freude, wieder Blogger-Freude. Danke! Eure Luna

Kommentare:

  1. Hallo Luna
    Danke für Deinen Besuch auf meinem Blog und Deine netten Worte. Du hast ja einen riesigen Blog, ich werde mir viel Zeit nehmen um alles zu durchstöbern. Schade, daß Du momentan nichts malst. Aber das mit den verschiedenen Phasen kenne ich zur Genüge. Ich habe mir aber selber auferlegt jeden Tag etwas zu machen. Das heißt jetzt nicht, daß ich jeden Tag ein Bild male, aber ich versuche mich zumindest mit der Malerei zu beschäftigen und wenns nur ein paar Minuten sind um mir wieder ein neues Motiv zu suchen , oder eine kleine Skizze zu machen. So bleibt man einfach immer am Ball.

    Schöne Grüße aus Bayern

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna
    ich bin zur Zeit wenig in der Bloggerwelt unterwegs - selbst für meinen eigenen habe ich kaum Zeit oder Muse.
    Es stimmt was Du schreibst, es nimmt sehr viel Zeit in Anspruch - manchmal Stunden!
    Und schließlich will man ja auch alles lesen was geschrieben wurde und nicht grad oberflächlich drüber gehen!
    Viele habe auch mehr als einen Blog.
    Oftmals fallen mir dann nicht die richtigen Worte gerade zu dem Zeitpunkt ein und ich freue mich darüber und schaue das nächste mal und dann habe ich vielleicht auch die passenden Worte.
    Gerade jetzt in der Sommerzeit ist man viel mehr Draußen unterwegs und genießt die Zeit.
    Weißt Du, ich sehe es wie bei einem großen Freundeskreis, je größer er ist umso mehr Zeit nimmt er in Anspruch auch gepflegt zu werden und manchmal kommt es schon vor, daß man den ein oder anderen vergisst oder für den dann keine Zeit mehr hat, was bestimmt nicht böse gemeint ist.

    Aber wenn es Dich so ärgert, dann würde ich natürlich dort auch nicht mehr vorbei schauen und mir, wie Du schreibst, die Zeit sparen.

    Mir persönlich bist Du wie auch meine Freunde oder Bekannten die ich persönlich kenne immer willkommen - auch wenn es erst nach Wochen oder Monaten sein soll.

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freu(n)de bei Deinen wunderschönen Blogs!
    Sei lieb gegrüßt von Doris

    AntwortenLöschen
  3. Thanks for visiting the cottage, Luna. Please come as often as you like.

    Have a wonderful week.

    Liz @ the Brambleberry Cottage
    http://thebrambleberrycottage.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,

    das denke ich mir auch immer, es dauert seine Zeit, wenn man gewissenhaft seine Blogrunde erledigen mag. Da bin ich halt so.

    Dann schreibst du Kommentare, bemühst dich auch und es kommt nie was zurück. Da überlege ich dann, waren die Themen wieder zu kompliziert etc. Aber meistens ist es so, dass die Leute einfach zu viel auf ihren Listen haben und nicht durchkommen. Von daher habe ich das gekappt und mache es wie du. Die, die mir wertvoll sind, die bleiben.

    Man muss natürlich auch nicht jedes Mal kommentieren, manchmal fällt einem ja auch nichts Passendes ein.

    Trotzdem, ich bin schon deiner Meinung.

    Aber ich sende dir jetzt einen herzlichen Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    bin durch zufall auf dein blog gelangt und finde es sehr mutig, dass du das mal zur sprache bringst. ich bin genau deiner meinung, irgendwie ist es ein echt doofes gefühl, wenn man so eifrig ist und null zurückkommt. ich habe auch aufgehört dann zu kommentieren. allerdings, schaue ich weiterhin in die tollen blogs hinein.
    vlg
    karin

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog ist so umfangreich, da kann ich gar nicht alles auf einmal sehen. Da ich sehr viel Handarbeiten mache, schaue ich gern umher. Doch das ist nicht schlimm, wenn mal die eine oder andere nicht schreibt. Ansonsten käme ich gar nicht mehr zum Stricken und bloggen. Und nun habe ich auch noch eine neue Kamera und null Ahnung, so habe ich Dich kennengelernt. Ich werde schon schauen, aber jedes Mal bestimmt nicht schreiben, einfach nicht böse sein.....
    Herzlichst margit

    AntwortenLöschen